Der neue Škoda ENYAQ iV Elektro

Privatkunden Leasing

ENYAQ iV - Elektro-SUV der Spitzenklasse

Unterwegs mit dem Hinterradantrieb

Mit dem ENYAQ iV kehrt der Hinterradantrieb zu ŠKODA zurück, mit allen damit verbundenen Vorteilen. Wenn Sie am Steuer sitzen, werden Sie als erstes die verbesserte Traktion beim Anfahren bemerken. Weitere Vorteile sind der kleinere Wendekreis (um bis zu 2,3m im Vergleich zum KODIAQ) und ein ruhigeres Fahrgefühl.

Der an der Hinterachse installierte Elektromotor kann durch einen weiteren Elektromotor an der Vorderachse ergänzt werden. So wird der ENYAQ iV auch bald mit einem effizienten Allradantrieb auf den Markt kommen.

Škoda ENYAQ iV 60

132 kW (179 PS) Elektro

Leasingangebot

Anzahlung
6.000,- €

monatliche Rate
229,- €*

Probefahrt vereinbaren Anfrage stellen

* siehe Beispielrechnung

Škoda ENYAQ iV 60

132 kW (179 PS) Elektro

Sonderausstattung
  • Lackierung Energy-Blau
  • Ausstattungslinie "LOFT"
Serienausstattung
  • 19" Leichtmetallfelge Proteus Silber
  • Dachreling AERO in Schwarz
  • Frontgrillblende verchromt
  • Heckspoiler
  • LED-Hauptscheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • Projektionsleuchte (Spiegel)
  • Reifen 235/55 R19
  • Stabilisator hinten
  • Stabilisator vorn
  • Stoßfänger in Wagenfarbe
  • Zierleisten in Schwarz
  • 2-Zonen Klimaanlage Climatronic
  • Airbag für Fahrer und Beifahrer mit Beifahrer-Airbag-Deaktivierung
  • Akustikfrontscheibe
  • Ausweichunterstützung inkl Abbiegeassistent
  • Elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel, inkl. automatischer Abblendung
  • Elektrische Luftzusatzheizung
  • Elektronische Parkbremse inklusive Auto-Hold-Funktion
  • E-Sound (Außenlautsprecher zur Erzeugung eines Fahrgeräuschs)
  • Frontradarassistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung und City-Notbremsfunktion
  • Geschwindigkeitsregelanlage mit Speedlimiter
  • Gurtanlegesignalisation auf den vorderen sowie den hinteren Sitzen
  • Isofix-Verankerung auf den äußeren Rücksitzen inklusive Top-Tether sowie Isofix-Verankerung auf dem Beifahrersitz
  • Manuelle Leuchtweitenregulierung
  • Parksensoren hinten
  • Regensensor und Fahrlichtassistent (Easy Light Assist, Coming- und Leaving Home-Funktion)
  • Scheiben seitlich und hinten in Wärmeschutzverglasung
  • Seitenairbags vorn sowie Center-Airbag und Kopfairbags
  • Sicherheitsinnenspiegel automatisch abblendbar
  • Spurhalteassistent (Lane Assist)
  • Zentralverriegelung inklusive im Schlüssel integrierter Funkfernbedienung und EASY START
  • 5 Sitze
  • Ablagefächer im Kofferraum
  • Ambientebeleuchtung
  • Dekorleisten "Alu brushed"
  • Design Selection Loft: Sitzbezüge in Stoff/Kunstleder
  • Fußmatten vorn und hinten
  • Gepäckraumabdeckung
  • Gepäckraumauskleidung aus Filz
  • Höheneinstellbare Vordersitze
  • Höhenverstellbare Dreipunkt-Sicherheitsgurte vorn
  • Innenleuchte im Fußraum vorn und hinten
  • Komfortsitze vorn
  • Lederlenkrad mit Multifunktionstasten
  • Manuell einstellbare Lendenwirbelstütze in den Vordersitzen
  • Mittelarmlehne vorn, inklusive Ablagefach
  • Rücksitzbank ungeteilt, Lehne geteilt umlegbar mit Mittelarmlehne
  • und vieles mehr....
Beispielrechnung

für ein Privatkunden-Leasingangebot

ID des Anbieter:
NW-Bestellung
Anzahlung:
6.000,00 € (Umweltbonus)
Monatliche Rate:
229,- €
Laufzeit:
48 Monate
Laufleistung:
10.000 km / Jahr
Toleranz:
+/- 2.500 km
Berechnungsfreie Gesamtfahrleistung inkl. Toleranz:
45.000 km
Mehr-/ Minderkilometer:
11,42 Ct / 4,17 Ct
Bruttolistenpreis:
38.935,00 €
Hauspreis:
32.645,50 €
Zins:
3,07 %
zuzüglich Bereitstellungskosten:
795€ (Überführung incl. Zulassung)
Bankhinweis:
Angebot der Škoda Leasing
Laufzeiten im Überblick
Laufzeit 10.000 km 12.500 km 15.000 km
36 Monate 235 € 246 € 257 €
48 Monate 229 € 239 € 249 €

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Benjamin Peter
0375 27749-21
b.peter@skodamueller.de

A+++
A+++

A++
A++

A+
A+

A
A

B
B

C
C

D
D

E
E

F
F

G
G

ŠKODA ENYAQ iV (Elektro) 132KW (179PS): Stromverbrauch in kWh/100 km, kombiniert: 14,4; CO2-Emission in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeuges ermittelt.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenenKraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.